ELW- U-dienst

Die Fahrzeuge des U-dienst betehen aus je einem Volvo KdoW XC90 und einem Mercedes Sprinter.

Der Volvo XC 90 ist der KdoW der Technik-u. Umweltwache (Wache2). Er ist genau wie alle Kdow`s der PBF ausgestattet, hat jedoch einen weiteren Laptop, welcher speziell für den Einsatz mit der ATF vorkonfiguriert ist, da er auch als Führungsfahrzeug der ATF vorgesehen ist. 

Der Sprinter basiert, genau wie die beiden B-Dienst-ELW, auf einem Fahrgestell mittellang/hoch. Er ist das Erkundungs und Führungsfahrzeug der Technik und Umweltwache und der dort stationierten Sonderkomponenten.

Ausgestattet ist er mit den üblichen Material unserer ELW's und zusätzlich verfügt er über einen weiteren Computer, an dem Berechnungen zu Verlauf von Schadstoffwolken und andere Arten von Auswirkungen bei Unglückslagen mit umweltgefährdenden Stoffen vorherberechnet werden können und danach dann die Einsatzleitung entsprechende Maßnahmen einleiten kann. Hierzu kann auch über Drohne verfügt werden, welche ebenfalss zur Beladung zählt. Ein 2 u 4 Meter-Band Funkgerät, sowie Telefon sind fest eingebaut und es werden 2 Laptops und mehrere Handys und 1 Satelitentelefon an Kommunikationsmitteln mitgeführt.