Tanklöschfahrzeug 24/48-SL (Sonderlöschmittel)

Da wir "nur" über ein betagtes GTLF verfügen, welches immer noch nach Reperatur und Umbau "schreit", haben wir beschlossen ein der Zeit angemessenes TLF zu beschaffen!

Es soll ein TLF 24/48-SL werden, auf MAN TGX 18.400 Euro6 mit Aufbau von Ziegler.

Allrad wird durch Hydraulisch angetriebene Vorderräder ( bei MAN Hydrodrive genannt...), welche bis 30 Km/H zugeschltet werden können, realisiert werden. Dieses spart Gewicht, ist leichter und hat sich bei Baufahrzeugen schon bewährt.

An Löschmitteln sind vorgesehen:

                                                       4800 Liter Wasser

                                                         200 Liter Schaummittel

                                                         200 KG Löschpuver

                                                           50 KG Kohlendioxid

                                                          4x PG6

                                                          1x 12 KG Metallbrandpulver

Es wird über einen formstabilen Schnellangriff verfügen, über die Wasser und Schaum oder Pulver abgegeben werden können.

Eine "Einrichtung zur schnellen Wasserabgabe" nach neuer Norm wird zusaätzlich vorhanden sein.

Co2 wird in einem fahrbaren Löschern vorgehalten werden.

Einen Dachwerfer (Schaum/Wasser) werden wir ebenfalls montieren.

Besatzung: 1Fahrzeugführer und 1 Maschinist

 

Nach Fertigstellung wird es auf der FRW1 stationiert werden.

Planung der Beladung...
Planung der Beladung...
Urzustand
Urzustand

Bauabschnitt1

Bauabschnitt 2

und weiter...