Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF

Der Bau hat begonnen... Nach Abschluß der Planungen und dadurch, das ich 2 Wochen "Line" Fahre, fand sich reichlich Zeit für den Bau...

Danke an alle beteiligten ( Fa Ziegle, FF Rendsburg) für die Unterstützung und die Bilder und Zeichnungen von Orginalfahrzeugen als Vorlagen für unseres...

unser Vorbildfahrzeug der FF Rendsburg  bei der Übergabe ( Foto von der Webseite der FF Rendsburg)
unser Vorbildfahrzeug der FF Rendsburg bei der Übergabe ( Foto von der Webseite der FF Rendsburg)

Bilder vom Bau...

Hier die Fortschritte von Woche 2.....

Nachdem ich in Woche 1 dem Umbau der Fahrzeugkabine und die Lackierung aufgebracht habe sind in Woche 2 nun die Dachkästen und die Beladung der Geräteräume 1-6 erfolgt. bei G3 wird noch die Haspel wieder entfernt, da zur Schnellen Wasserabgabe ja schon ein C-Schlauch in G5 vorhanden ist. Der gewonnene Platz wird nun für die Atemschutzgeräte(2 St kommen noch in die Sitzlehnen in der Kabine , endgegen der Fr.) und den Sprungretter genutzt, was wiederum zur Folge hat, das in G1+2 Platz für weitere Ausrüstung frei wird...

Nun kommt zu guter letzt noch GR dran und die Abgänge links und rechts..., dann ist es Vollbracht und das Türwappen/ Beschriftung wird aufgetragen.

Baufortschritt Woche 3... Fast fertig...