DLA(K) 23/12 L32 GL-SE

Die DLA(K) L32 GL-SE ist die 4. Drehleiter der PBF.

Sie hat eine Norm-Rettungshöhe von 23m bei 12 Grad Anstellwinkel ( 23/12) und gemäß der neuen Norm nun diese Bezeichnung.

Baulich verfügt sie über einen 3 teiligen Leiterpark, bei der das 3. Element bis zu 30 Grad abwinkelbar ist. Dieses ermöglich und an Stellen an Gebäuden heran zu kommen, die für eine "StandarD- DL" nicht erreichbar sind.

Die DLA(K) ist mit 2 Mann besetzt.